Videoüberwachung

  • Kostengünstige Langzeitaufzeichnung
  • Nutzung vorhandener Netzwerkstruktur
  • Alarmfunktionen, Fernüberwachung
  • Tag- und Nachtoptiken

Mit dem Videoüberwachungssystem von Högemann können Sie Ihr Gewerbeobjekt professionell überwachen. Ohne zusätzlichen Installationsaufwand nutzen wir das vorhandene IP-Netzwerk. Und für die Langzeitarchivierung kann ohne Softwareinstallation jeder PC im Netzwerk konfiguriert werden. Teure Sternverdrahtungen und Langzeitrekorder entfallen.

Durch ereignisgesteuerte Aufzeichnungen sparen Sie Speicherplatz und können die ohnehin niedrige Netzwerkbelastung weiter reduzieren. Der Zugriff auf aufgezeichnete Sequenzen erfolgt mit wenigen Klicks aufgrund von Datums- und Zeitstempeln punktgenau.

Neben der reinen Überwachungsfunktion können Sie die IP-Kameras für weitere innerbetriebliche Zwecke nutzen. Es bieten sich Anwendungsmöglichkeiten im Bereich von Fuhrwerkswaagen, bei der Warenannahme oder beim Verladen an. Mit dem Videoüberwachungssystem ist dem gefordertem Einblick in eichfähige Waagenbereiche genüge getan.

Die IP-Kameras sind vollständig in das Prozessleitsystem von Högemann integriert. Sie können die aufgezeichneten Bilder des gerade laufenden Prozesses in die Datenbank übertragen und den entsprechenden Belegen zuordnen. So können Sie bei späteren Rückfragen oder Unstimmigkeiten den Vorgang auch im Bild betrachten und Fehlbedienungen oder unkorrekte Vorgänge ausschließen.

videoueberwachung-1

Mit dem voll integrierten Videoüberwachungssystem überwachen Sie kostengünstig einzelne Anlagenbereiche oder ganze Gewerbeobjekte.

videoueberwachung-2

Högemann setzt auf hochwertige IP-Kameras von Mobotix®

telefon

Erreichbarkeit

Mo.–Do. 07.00–16.45 Uhr,
Fr. 07.00–12.15 Uhr: +49 4474 9493 0
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

lupe

Wir suchen Mitarbeiter!

Zu den aktuellen Stellenangeboten.
Zu unseren Ausbildungsplätzen.